Archiv der Kategorie: Übung

Frühjahrsübung 2018

Die Frühjahrsübung 2018 war auf Grund der großartigen Teilnehmerzahl von mehr als 30 Kameraden wieder ein voller Erfolg. Als Einstieg diente ein hochinteressanter Vortrag von erfahrenen Sanitätern des Roten Kreuzes, welcher speziell auf die Betreuung und den Umgang mit Personen in extremen Situationen ausgerichtet war.

Die erste Station des Übungstages bot dann gleich die Gelegenheit das gerade erlangte Wissen bei einem VU mit eingeklemmter Person in der Praxis anzuwenden. Wir bedanken uns recht herzlich bei unserer eingeschlossenen Person Julia, die auf eindrucksvolle Weise unsere Kameraden bei der inneren Rettung an ihre Grenzen führte.

Die zweite Station bot die Möglichkeit sich selbst ein Bild darüber zu machen, in welchen Bereichen unser Wissen über den Feuerwehrdienst noch top ist, oder ob da und dort doch etwas Auffrischungsbedarf besteht. In Teams zu je zwei Mann rauchten generationenübergreifend die Köpfe und auch bei der Abfrage der Fahrzeugbeladungen wurde um jeden Punkt gekämpft. Platz 1 belegten die Routiniers Georg Katzlinger und Alexander Wegel. Die hervorragende Zusammenarbeit zwischen jung und junggeblieben bei der FF Haid spiegelte sich auch auf Platz 2 wieder, denn  Adrian Nerat und Franz Unterauer ließen das restliche Feld deutlich hinter sich!

Die dritte Station rundete den Übungsnachmittag mit der vermeintlichen Standardaufgabe Wasserversorgung und Betrieb der Tragkraftspritze ab. Nicht nur neues Gerät ist zu beüben, sondern auch langjährig bewährte Abläufe bedürfen einer regelmäßigen, praktischen Gedächtnisauffrischung damit wir im Einsatz bestmöglich Hilfe leisten können.