Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person B3 Höhe Shake Mauthausen

Am 19.03.2018 um 06:41 wurden die Feuerwehren Haid und Mauthausen zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person gerufen. Beim Eintreffen am Einsatzort wurden 3 verunfallte PKW vorgefunden, wovon sich noch ein Lenker im Fahrzeug befand. Aufgrund einer erheblichen Verletzung im Beinbereich wurde in Abstimmung mit dem Roten Kreuz eine große Seitenöffnung durchgeführt um den Patienten möglichst schonend sowie achsengerecht zu befreien. Parallel dazu wurde von der Feuerwehr Mauthausen der Brandschutz hergestellt sowie die beteiligten PKW stromlos gemacht.

Nach der Personenbefreiung wurden die PKW vom Unfallort verbracht und die B3 konnte nach ca. 1 Stunde wieder freigegeben werden.

Freiwillige Feuerwehr Haid