Archiv der Kategorie: Ausbildung

Rüstrefresher

Um im Einsatz optimal für die möglichen Herausforderungen „gerüstet“ zu sein, wurden die Fahrzeuge der FF-Haid entsprechend ausgestattet.

Die große Zahl an Gerätschaften gilt es jedoch im Bedarfsfall auch rasch zu finden und richtig einzusetzen. Um das gewährleisten zu können, ist es in regelmäßigen Abständen notwendig sich mit dem Fahrzeug und dem Inhalt auseinander zu setzen.

Nachdem unser Fahrzeugverantwortlicher HBM Andreas Pötscher eine kurze Auffrischung der wichtigsten Eckdaten des Fahrzeuges durchgeführt hatte, durfte sich jeder Übungsteilnehmer nacheinander zu einem Gerät äußern und wieder am richtigen Platz versorgen.

Nach einem spontan durchgeführten Schätzspiel konnte auch die Frage des Verantwortlichen für die übungsabschließende Getränkespende geklärt werden. Wir bedanken uns sehr herzlich bei E-BI Erwin Hannl!