Archiv der Kategorie: Veranstaltung

Rauschende Ballnacht der FF Haid – Donauball auf Fahrt!

Zwei Schiffe – ein Fest! Der einzige Feuerwehrball Österreichs der sich auf der Donau bewegt ist am Samstag, 12.11.2022, spektakulär über die Bühne gegangen. 

Mit zwei Schiffen, der „Linzerin“ und dem „Kristallschiff“ nahm der Donauball um 20.00 Fahrt auf. Die Stimmung ließ sich natürlich nicht bitten, und so war kurz nach dem Ablegen der Ball bereits in vollem Gange.

„Unsere Gäste haben sich bewusst dazu entschieden, diesen besonderen Ball mit uns zu feiern und sich eine Auszeit zu gönnen. Die Begeisterung hat sich nicht nur in zwei ausverkauften Schiffen gezeigt, sondern auch in der unglaublichen Stimmung! Wir wollten unserem Publikum einen Ball bieten, von dem sie auch die nächsten Wochen noch zehren können und ich denke, das haben wir geschafft,“ freut sich Georg Katzlinger-Söllradl vom Organisationsteam.

Bereits zum zweiten Mal organisierten die Freiwillige Feuerwehr Haid den Donauball auf der Donau. Und auch dieses Jahr war es eine Ballnacht die den Gästen in Erinnerung bleiben wird. Die Atmosphäre auf beiden Schiffen war ausgezeichnet! Das zeugen die vielen Gäste, die sich mit Leidenschaft durch die Ballnacht getanzt haben. Auf der Linzerin, deren Programm einem jüngeren bzw. junggebliebenem Publikum auf den Leib geschneidert wurde, heizte ein DJ den Gästen ordentlich ein.

Zu den erstklassigen Klängen der Band Intact wurde auf dem Kristallschiff das Tanzbein geschwungen. Und die Gäste kamen dieser Aufforderung mit Enthusiasmus nach! Roben, Ballkleider, Feuerwehruniformen – alles was tanzen konnte, fand sich auf dem Parkett wieder!

Natürlich begeisterte nicht nur die Tanzfläche: Die prall gefüllte Tombola mit über 100 wertvollen Preisen wurde um Mitternacht aufgelöst. Der Hauptpreis: ein Wochenende für vier Personen zur Sommersonnenwende in die Wachau mit Dinner auf einem Schiff im Wert von 1.000€. Die überglückliche Gewinnerin, Marianne Kastner, nahm den Preis mit großer Freude in Empfang entgegen und freut sich auf eine Reise mit ihren Enkelkindern.

Der Donauball hat sich seinen Ruf bereits erarbeitet und eilt ihm voraus. Mit großem Einsatz und viel Herz wurde organisiert, geplant und vorbereitet. Dabei kann sie mit einer überregionale und internationalen Gästeliste aufwarten. „Wir sind hellauf begeistert! Sowas gibt es bei uns zuhause einfach nicht. Das muss man erlebt haben!“, gibt Jochen Schmid, ein befreundeter Feuerwehrkommandant der FF Hochdorf (Stuttgart) wider, was viele der Gäste nach dem Ball als Gefühl mit nach Hause nehmen.

Der Feuerwehrkommandant der FF Haid, Thomas Katzlinger, war sichtlich stolz auf diesen Abend: „Ich, als Kommandant, freue mich total und bin stolz drauf, dass wir in der Feuerwehr ein Organisationsteam haben, dass eine Veranstaltung dieser Größenordnung nicht nur stemmen, sondern auch ein richtig tolles Event daraus machen kann! Das haben wir in der Vergangenheit schon öfters bewiesen, aber ein Ball am Schiff… das ist dann doch was anderes.“ 

Bilder: Benedict Reichhart

Mehr Bilder findet ihr HIER!