Brand einer elektrischen Anlage!

Heute Vormittag heulten in Mauthausen die Sirenen, da am Dach eines Gebäudes im M4 Park eine elektrische Anlage in Brand geraten war. Das Feuer drohte sich auf das darunter liegende Gebäude auszubreiten. Zuerst wurde vom Boden aus ein Löschversuch unternommen, letztlich konnte die Situation jedoch mit der Teleskopmastbühne entschärft werden.

Die FF-HAID stellt sowohl einen Atemschutztrupp als auch ein C-Rohr für den Falle eines Übergreifens auf das Dach bereit. Zusätzlich wurde vom Tank HAID eine Wasserversorgung zum Tank Mauthausen hergestellt, um die zur Bandbekämpfung eingesetzte TMB-Mauthausen mit ausreichend Wasser versorgen zu können.

Der Gefahrenbereich unter der betroffenen Stromleitung wurde abgesperrt, da ein Herunterfallen der Oberleitung nicht auszuschließen war. Der gemeinsame Einsatz der beiden Feuerwehren konnte nach einer Stunde erfolgreich beendet werden.

Freiwillige Feuerwehr Haid