Jugendstunde

Die Jugendgruppe der FF Haid wurde heute vor die Herausforderung gestellt, verschiedene Problemstellungen selbständig zu lösen. Nach dem Antreten und der Befehlsausgabe musste als erstes eine Höhenstufe von einem ganzen Geschoß überwunden werden.

Als nächstes mussten verschiedene gefährliche Stoffe erkannt und verbracht werden. Auch die sichere Zwischenlagerung war zu organisieren.

Letztlich wurde eine verletzte Person gefunden, versorgt und anschließend aus dem Gefahrenbereich gebracht. Wir sind stolz eine so kreative Jugendgruppe bei der FF Haid zu haben!

Freiwillige Feuerwehr Haid