Schlagwort-Archive: Brand

Einsatz – Waldbrand

Kurz nach 16:00 wurde von der Polizei Rauch im Wald in der Nähe des Heinrichsbründls entdeckt. Sofort wurden die Feuerwehren Haid und Mauthausen alarmiert. Aufgrund des steilen Geländes dauerte es eine Weile bis eine Löschleitung zum Brandherd aufgebaut werden konnte, daher erfolgte ein Erstangriff mittels Feuerlöscher. Nach dem Aufbau der Löschleitung konnten die Flammen zu Gänze gelöscht und die Umgebung um den Brandherd noch befeuchtet werden, um ein weiteres Ausbrechen des Feuers zu verhindern. Trotzdem wird die FF Haid in den kommenden Stunden immer wieder die Brandstelle kontrollieren.

Abschließend möchte die FF Haid noch auf die erhöhte Waldbrandgefahr aufgrund der derzeitigen Trockenheit hinweisen und ersucht die Bevölkerung offenes Feuer zu unterlassen und Zigaretten nicht unachtsam wegzuwerfen.